deutsch   englisch

Komponenten für den Einsatz im Vakuum

 

Beim Einsatz von Antrieben und beweglichen Komponenten in Vakuumkammern sind wesentliche Unterschiede zu sonstigen Anlagen zu beachten. Viele Komponenten sind keine Katalogware und müssen speziell angefertigt werden.

 

Die LSA GmbH verfügt über einen großen Erfahrungsschatz bei Konstruktion und Realisierung von Hoch- und Ultrahochvakuumkompatiblen Systemen. In einer Vielzahl von erfolgreichen Projekten wurde ein umfangreiches Know-How für Antriebssysteme im technischen Vakuum und in Reinräumen aufgebaut. Unter Beachtung von Ausgasraten und Partikelemission werden spezielle Werkstoffe verwendet (z.B. VA Edelstahl, nichteloxiertes Aluminium, PEEK) Mit sorgfältig ausgewählten Baugruppen realisieren wir die Lösungen auch unter Extrembedingungen.

 

clean room

Vakuumtaugliche Systeme werden bei uns in einer speziellen Reinraumkabine mit hoher Sauberkeitsanforderung und minimaler Kontaminationsgefahr für die zu montierenden Komponenten aufgebaut. Die Systeme werden funktionsgetestet ausgeliefert. Unser Spezialgebiet sind hochdynamische Systeme mit großen Verfahrwegen (Hüben), hohen Geschwindigkeiten und extremen Beschleunigungen bei gleichzeitiger

µm-genauer Präzision in engem Bauraum. Die bewegbaren Lasten reichen von wenigen Gramm bis einige 100 kg. Durch viele spezielle Lösungen für unterschiedliche Kundenanforderungen haben wir ein großes Portfolio an Linear- und Rotationsaktoren, die bereits erfolgreich eingesetzt wurden. So realisierten wir bereits Verfahrwege von ca. 6 m und dauerhafte Beschleunigungen von 10 m/s2 sind keine Seltenheit.

Wir konzipieren und installieren sowohl einzelne Aktoren als auch komplette Positioniersysteme mit mehreren aufeinander abgestimmten Achsen.

 

Bei der Entwicklung der Systeme für Hochvakuum und Ultrahochvakuum greifen wir auf einen umfangreichen Pool spezialisierter Lieferanten zurück. Zusätzlich sind wir in der Lage Bauteile entsprechend Ihren speziellen Anforderungen zu konstruieren und zu fertigen.

 

Neuheit 2017/05/02  -  Linearantrieb im Hochvakuum

 

Immer wieder werden geregelte lineare oder kreisförmige Bewegungen im Hochvakuumbereich gefordert, bei denen Spulen oder Zuleitungen nicht erwünscht, hinderlich oder konstruktiv schwer umzusetzen sind.

Eine Möglichkeit dies zu realisieren, ist die Spulenpakete gegen die Vakuumkammer abzudichten und nur die Magnete in der Kammer zu bewegen. Die Abdichtung erfolgt dabei mit hochfestem Spezialglas und geeigneten Klebern.

So können die Spulenpakete innerhalb der Kammer wirken, jedoch unter atmosphärischen Bedingungen betrieben und gekühlt werden. Der Spaltabstand zu den Magneten beträgt dabei nur wenige Millimeter.

 

Sprechen Sie uns für ein individuelles Angebot an!

 

→ Ihre Ansprechpartner

 

Eine Übersicht unseres Angebotsspektrum sowie weitere Informationen finden Sie in unserem Katalog, der für Sie hier kostenlos zum Download bereitsteht.

 

Katalog Vakuum 

 

Download Katalog Bewegungsautomation im Vakuum 

 

Technische Fakten und Systeme:

  • Bis 10-7 mBar
  • Minimale Ausgasung und Partikelemission
  • Sonderlösungen für Wärmeabfuhr
  • Groß dimensionierte Bewegungssysteme
  • Ausgasungsmessungen über hauseigenen Massenspektrographen

 

 

Vakuum-Linearantrieb:

 

Die Linearachse ist eine Weiterentwicklung unseres Antriebs-Baukastensystems. In die Entwicklung sind die Erfahrungen aus einer Vielzahl von vorherigen Lösungen eingeflossen. Der Antrieb ist für den Einsatz im technischen Hochvakuum bis 10-7 mBar konditioniert. Der Motor ist bürsten- und eisenlos. Die Achse ist frei skalierbar bis zu einer Länge von mehreren Metern. Der Querschnitt kann entweder als hoch belastbares Profil (2 Führungsschienen, zentriertes Magnet-Track) oder in Kompaktbauweise (1 Führungsschiene, darüber liegendes Magnet-Track) ausgeführt werden.

 

  • Geeignet für die präzise Bewegung sehr großer Lasten (bis 1000 kg)
  • 0,01-5000 mm/s
  • Bis 50 m/s2
  • Bis 0,001 mm Wiederholgenauigkeit
  • Bis 0,003 mm Positioniergenauigkeit

 

Mit unserem Konstruktions-Baukastensystem sind viele kundenspezifische Varianten schnell gezeichnet, modeliert, gefertigt und einsetzbar.  

 

Videos:

 

Präzision                                                                  Geschwindigkeit

                     und