Engagiert in Forschung und Entwicklung

Synergien auf Basis ausgezeichneter Netzwerke bringen Innovationen für Ihren Mehrwert

 

Die LSA GmbH pflegt langfristige Kooperationen sowie enge Partnerschaften mit Industrie, Wissenschaft und Forschung. Wir sind der festen Überzeugung, dass durch eine kooperative Zusammenarbeit – bestehend aus Geben und Nehmen – ein Zugewinn für alle Beteiligten entsteht.

 

FuE | Forschung und Entwicklung
»»» Zukunftsweisende Innovationen

Experimentalprozesse sind unsere Leidenschaft

 

Für forschungsnahe Themen arbeiten wir mit Entwicklungspartnern, Wissenschaftlern der sächsischen Hochschulen und Institutionen zusammen.

 

  • Technische Universität Chemnitz
  • Mehrere Institute der Fraunhofer Gesellschaft
  • Technische Universität Bergakademie Freiberg
  • Technische Universität Dresden

 

 

 

 

 

Mitgliedschaften – Gebündelte Kompetenzen

Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMAS innovativ

 

Logo VEMAS innovativ LSA GmbH  

Die LSA GmbH ist Mitglied im Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen und damit Teil eines Netzwerkes zur Bündelung regionaler, nationaler und internationaler Kompetenzen sowie zur Initiierung von Projekten zu innovativen Produkten, Prozessen und Technologien.

 

Näheres unter VEMASinnovativ Sachsen

 


 

EFDS Europäische Forschungsgesellschaft Dünne Schichten e.V.

 

Logo EFDS LSA GmbH

Seit Jahresbeginn 2016 ist die LSA GmbH Mitglied in der Europäischen Forschungsgesellschaft Dünne Schichten e.V.

 

Hier steht besonders die Kooperation mit anderen Unternehmen und Instituten zur Weiterentwicklung von vakuum- und verfahrenstechnischen Grundlagen sowie "Dünner Schichten" im Fokus.

 

Die Kompetenzen von LSA liegen dabei im Besonderen in der Konstruktion und Realisierung vakuumtauglicher Antriebssysteme.

 

Nähere Informationen unter EFDS e.V.

 

 

 

 

 

Verbundforschung für die Technologien von morgen

Forschungsprojekt "HZwo:FRAME Eco-CC (VP 2.3)"

 

Ziel des Forschungsprojektes “HZwo:FRAME Eco-CC (VP 2.3)“ ist die Entwicklung eines wirtschaftlichen und zuverlässigen Mess- und Regelungskonzeptes für automotive Brennstoffzellensysteme. Es wird gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

 

Teilthema LSA GmbH ist Aufbau und Identifikation des Referenzsystems.

 

EFRE EU quer rgb

 

 

 

 

 

ESF-Förderung – Zukunft gestalten

Verbundausbildung

 

Das Vorhaben hat die Zielstellung der Verbesserung der Qualität der Ausbildung und der Erhöhung des Ausbildungsplatzpotenzials des ausbildenden Unternehmens. Es werden Ausbildungsinhalte gefördert, die in anderen Unternehmen oder Einrichtungen ergänzend zur eigenen betrieblichen Ausbildung (Verbundausbildung) stattfinden.

 

SMWA ESF LO Sachsen 2019 QUER RGB